Liebe AIDA Gäste,

der internationale Urlaubsreiseverkehr ist aufgrund der Corona-Pandemie zum Erliegen gekommen. Mit einer Normalisierung der Lage vor Ende Juni 2020 ist aufgrund der geltenden Einreisebestimmungen in unseren Zielgebieten leider nicht mehr zu rechnen. Die Bundesregierung hat die weltweite Reisewarnung bis mindestens Mitte Juni verlängert.

Diese außergewöhnlichen und unvorhersehbaren Umstände zwingen uns dazu, die vorübergehende Unterbrechung der AIDA Reisesaison erneut zu verlängern. Somit können leider auch alle Reisen bis einschließlich 30. Juni 2020 nicht wie geplant stattfinden.

Alle Gäste, die in diesem Zeitraum eine Reise mit AIDA geplant haben, werden von uns informiert.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir die Buchungen chronologisch nach Abreisedatum bearbeiten und dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird.

Weitere Details:
https://www.aida.de/kreuzfahrt/angebote-buchen/wichtiger-reisehinweis.40233.html