• Der oscarprämierte Komponist Ennio Morricone komponierte den Track für die neue MSC-Kampagne
• Der Spot, gedreht auf der MSC Bellissima, wird im Rahmen der integrierten Markenkampagne in 30 Ländern weltweit ausgerollt
• Seit dem 1. Januar 2020 gilt auch für Deutschland offiziell der Unternehmensname MSC Cruises

München, 8. Januar 2020 – Mit der neuen Markenkampagne „Das Meer von seiner schönsten Seite“ unterstreicht MSC Cruises, dass das Meer im Mittelpunkt jeder Kreuzfahrt steht und zusammen mit den gästezentrierten Angeboten und modernen Schiffen jeden MSC Kreuzfahrturlaub einzigartig macht. Die Kampagne feiert die Vielseitigkeit des Meeres, denn es bringt uns zu neuen Plätzen, neuen Ufern und in fremde Länder, ist zugleich aber auch selbst ein Ort für bereichernde Erlebnisse. Im Mittelpunkt von „Das Meer von seiner schönsten Seite “ steht das Kernversprechen der Marke MSC Cruises, den Gästen eine Welt voller Entdeckungen zu bieten. Die Kampagne ist eine globale Multi-Channel-Kampagne, die über TV, Out of Home, Printmedien, digitale und soziale Medien ausgespielt wird.
Im Zeichen der internationalen Ausrichtung von MSC Cruises nimmt das Unternehmen den Start der Kampagne in Deutschland zum Anlass der offiziellen Umfirmierung: Die MSC Kreuzfahrten GmbH firmiert seit dem 1. Januar 2020 als MSC Cruises GmbH.

Gianni Onorato, CEO von MSC Cruises, kommentiert: „Mit unserer neuen Kampagne arbeiten wir erneut mit Maestro Morricone zusammen, der eigens für uns einen neuen Track komponiert hat. Wir möchten die Wunder des Meeres feiern und zeigen, wie unsere Gäste die Welt an Bord unserer modernen Kreuzfahrtschiffe auf einzigartige Weise entdecken. Als globale Marke, die mehr als 180 Nationalitäten auf unseren Schiffen willkommen heißt, wecken wir die Neugierde derer, die Kulturen und Erfahrungen auf eine neue Weise erleben möchten. Wir möchten die Menschen inspirieren und unsere Angebote vorstellen.
Diese Kampagne findet zu einem wichtigen Zeitpunkt für unser Unternehmen statt, denn seit diesem Monat sind wir die erste große globale Kreuzfahrtreederei mit klimaneutralem Schiffsbetrieb. Dies ist ein weiterer bedeutender Schritt in unserem langjährigen Engagement zur Emissionsfreiheit. Ein wesentlicher Bestandteil unserer Kommunikation konzentriert sich in diesem Jahr darauf, Gäste und Partner über unsere Bemühungen zur kontinuierlichen Reduzierung unseres ökologischen Fußabdrucks aufzuklären.“

Mit 300 Jahren Erfahrung auf See hat MSC Cruises eine besondere Beziehung zum Meer und eine grundlegende Verpflichtung zum Schutz und zur Erhaltung der Ozeane. Es sind die tiefe Leidenschaft und der Respekt für die Meere, die das Unternehmen bei jeder seiner Aufgaben antreibt. Die Kampagne „Das Meer von seiner schönsten Seite“ fängt diese essenzielle Verbindung ein und lädt die heutigen und zukünftigen Gäste ein, sie gemeinsam zu entdecken.

Der preisgekrönte britische Regisseur Stuart Douglas hat den TV-Spot der neuen Kampagne konzipiert, gedreht wurde an Bord der MSC Bellissima im Mittelmeer. Douglas setzt das Meer gekonnt in Szene: es wirkt einladend, abenteuerlich, spektakulär, magisch und unvergesslich zugleich und bildet damit die perfekte Kulisse für das Schiff.

MSC Cruises hat sich mit dem Musikvirtuosen und legendären Komponisten Ennio Morricone zusammengetan, um die Musik für die neue TV-Kampagne zu kreieren. Maestro Morricone hat speziell für die Kampagne den exklusiven Musiktitel „The Sea at its Most“ komponiert und mit seinem Live-Orchester in Rom aufgenommen. Der Track verdeutlicht die unverkennbare künstlerische Exzellenz sowie die musikalische Vielseitigkeit und ist in seiner Komposition sowohl romantisch und gefühlvoll als auch zeitgemäß und dynamisch. Kombiniert mit einer visuell starken Markenwelt unterstützt der Track die Kampagne und akzentuiert das inspirierende Storytelling. Der 15-Sekunden-Track kann für Android-Geräte hier und für Apple-Geräte hier heruntergeladen werden.

MSC ist die am schnellsten wachsende Kreuzfahrtmarke der Welt
Die neue Kampagne von MSC Cruises steht im Zeichen der rasanten Expansion der am schnellsten wachsenden Kreuzfahrtmarke der Welt und ist Teil eines beispiellosen 10-Jahres-Investitionsplans. Zwischen 2017 und 2027 werden insgesamt 13 neue Kreuzfahrtschiffe von MSC Cruises in Dienst gestellt. Die Eröffnung von Ocean Cay MSC Marine Reserve, der exklusiven Privatinsel von MSC, war ebenfalls ein wichtiger Meilenstein des Unternehmens und hat dazu beigetragen, die Verbindung zum Meer und zur Natur zu stärken. Die beeindruckende Bahamas-Insel bietet traumhafte Ausblicke auf kristallklares blaues Wasser und insgesamt acht weiße Sandstrände, die es den Gästen ermöglichen, sich mit der natürlichen Schönheit und ihrer Umgebung zu verbinden.

Umsetzung der Kampagne durch Leagas Delaney
Leagas Delaney ist eine der weltweit bekanntesten unabhängigen Agenturen für kreative Kommunikation mit Büros in London, Shanghai, Hamburg, Mailand und Los Angeles. Seit ihrer Gründung im Jahr 1980 hat Leagas Delaney stets einen strategisch ausgerichteten Ansatz für ihre Arbeit gewählt, der in der Überzeugung verwurzelt ist, dass „es keine Idee ist, wenn sie das Geschäft nicht verändert“. Mit dem starken Fokus auf das Geschäftswachstum blickt das Team aus kreativen Talenten auf umgesetzte Ideen und Erfolge von Kunden wie Investec, Bosch, BASF, Britvic, Pernod Ricard und Patek Philippe.

Über MSC Cruises:
MSC Cruises ist die am schnellsten wachsende Kreuzfahrtmarke der Welt. MSC Cruises hat seinen Hauptsitz in Genf und ist Teil der MSC Group, dem Schweizer Schifffahrts- und Logistikunternehmen und die einzige große Kreuzfahrtreederei in privater Hand.
Die hochmoderne Flotte von MSC Cruises umfasst aktuell 17 Schiffe und zählt zu den umweltfreundlichsten der Branche. Das Unternehmen bekennt sich zum Umweltschutz und arbeitet kontinuierlich daran, die Umweltauswirkungen seiner Flotte sowohl auf See wie auch an Land durch den Einsatz innovativer Umwelttechnologien kontinuierlich zu reduzieren.
Ein branchenweit beispielloser Investitionsplan, der 11,6 Milliarden Euro umfasst sieht vor, dass die Flotte von MSC Cruises bis 2027 auf 25 Schiffe ausgebaut wird. Darüber hinaus investiert die Kreuzfahrtsparte der MSC Group weitere zwei Milliarden Euro in eine neue Luxus-Kreuzfahrtmarke mit vier Schiffen, die von 2023 bis 2026 in Dienst gestellt werden – jedes Jahr eines.
MSC Cruises, das mehr als 200 Ziele auf fünf Kontinenten anläuft, vereint mehr als 180 Nationalitäten aus der ganzen Welt und bietet ein einzigartiges Kreuzfahrterlebnis, das vom europäischen Erbe des Unternehmens inspiriert ist. Erwarten Sie internationale Kulinarik, erstklassige Unterhaltung, preisgekrönte Familienprogramme und neueste, speziell für Kreuzfahrtgäste entwickelte Technologie an Bord.
Weitere Informationen über die Umweltverträglichkeit von MSC Cruises finden Sie auf der Website.
MSC Cruises Pressekontakt Agentur Pressekontakt
MSC Cruises GmbH Faktor 3 AG Dominik Gebhard Franziska Labenz Head of PR (DACH) Kattunbleiche 35 Garmischer Straße 7 22041 Hamburg 80339 München Tel.: 089 – 856355-5509 Tel.: +49 (0) 40 / 679446 -64 dominik.gebhard@msccruises.de msc@faktor3.de