München, 17. Dezember 2019 – Die Weltausstellung EXPO 2020 findet nächsten Winter vom 20. Oktober 2020 bis 10. April 2021 in Dubai statt. Gäste, die zu dieser Zeit mit der MSC Lirica oder der MSC Seaview eine Kreuzfahrt in der Golfregion unternehmen, können die beeindruckende Ausstellung als Teil ihrer Reise vor Ort erleben. Mit 25 Millionen erwarteten Besuchen aus der ganzen Welt ist die EXPO 2020 Dubai die größte Veranstaltung, die je im Nahen Osten stattgefunden hat. Die Ausstellung steht unter dem Motto „Connecting Minds, Creating the Future“ für die Innovationen und Fortschritte, die Menschen weltweit gemeinsam erreichen können.

Mit 192 teilnehmenden Ländern wird die EXPO 2020 die umfassendste und internationalste Weltausstellung überhaupt. Die Gäste unternehmen an einem Ort eine Reise um den Globus, tauchen in neue kulinarische Welten ein und erleben ein beeindruckendes Entertainment-Programm mit Auftritten bekannter Stars und kulturellen Aufführungen. Ob Unterhaltung, Architektur, Wissenschaft, Kunst oder Kulinarik – die EXPO bietet alles, was das Herz begehrt.

Die MSC Lirica wird für den Winter 2020/21 in Dubai positioniert sein. Ab hier fährt sie dann auf 7-Nächte-Kreuzfahrten nach Abu Dhabi, zu der Strandoase Sir Bani Yas Island und Muscat im Oman, bevor sie nach Dubai zurückkehrt.

Für Gäste der MSC Lirica wird das Ticket für die EXPO 2020 bereits im Kreuzfahrtpreis inbegriffen sein. Sie profitieren zudem vom kostenlosen Transfer zwischen Hafen und EXPO-Gelände sowie von einem „Smart Queue“-Gutschein, der einen schnelleren Einlass an bis zu drei Länder-Pavillons gewährt. Die ausgedehnte Liegezeit im Hafen ermöglicht es den Gästen, die beeindruckende Ausstellung ausgiebig zu erkunden.

Auch die MSC Seaview wird den Winter 2020/21 in der Golfregion verbringen. Die Passagiere können im Voraus wie auch an Bord offizielle EXPO 2020 Tickets kaufen und zusätzlich Transfer-Möglichkeiten buchen. Das Schiff legt samstags in Dubai ab und läuft auf seiner Route Abu Dhabi, Sir Bani Yas Island, Bahrain und Doha an, bevor es freitags nach Dubai zurückkehrt und die Gäste dann die EXPO 2020 besuchen können.

Hinweis:
Der Eintritt zur EXPO 2020 Dubai ist für Reisen mit der MSC Lirica im Zeitraum vom 15. November 2020 bis zum 10. April 2021 im Kreuzfahrtticket enthalten. Gäste der MSC Lirica können die EXPO samstags und montags besuchen, Transfer-Möglichkeiten sind ebenfalls inbegriffen. Wir empfehlen den Gästen, sich den Tag des Expo Besuchs an Bord bestätigen zu lassen.

Über die MSC Lirica

Die MSC Lirica bietet 992 Kabinen und ein Kreuzfahrterlebnis, bei dem Eleganz, Komfort und Gastfreundlichkeit im Zentrum stehen. Die Gäste genießen an Bord eine entspannte Atmosphäre sowie einen atemberaubenden Meerblick durch die bodentiefen Panoramafenster der großzügigen Lounge.

Über die MSC Seaview

MSC Seaview verfügt über 2.066 Kabinen und bietet unter allen Kreuzfahrtschiffen den höchsten Anteil an Außenflächen pro Passagier. Das Schiff wurde speziell für den Einsatz in warmen Regionen konzipiert und macht mit seinem einzigartigen Design, das von der Skyline Miamis inspiriert wurde, das Meer noch intensiver erlebbar.

 

Über MSC Kreuzfahrten GmbH:

MSC Cruises ist die am schnellsten wachsende Kreuzfahrtmarke der Welt. MSC Cruises hat seinen Hauptsitz in Genf und ist Teil der MSC Group, dem Schweizer Schifffahrts- und Logistikunternehmen und die einzige große Kreuzfahrtreederei in privater Hand.

Die hochmoderne Flotte von MSC Cruises umfasst aktuell 17 Schiffe und zählt zu den umweltfreundlichsten der Branche. Das Unternehmen bekennt sich zum Umweltschutz und arbeitet kontinuierlich daran, die Umweltauswirkungen seiner Flotte sowohl auf See wie auch an Land durch den Einsatz innovativer Umwelttechnologien kontinuierlich zu reduzieren.

Ein branchenweit beispielloser Investitionsplan, der 11,6 Milliarden Euro umfasst sieht vor, dass die Flotte von MSC Cruises bis 2027 auf 25 Schiffe ausgebaut wird. Darüber hinaus investiert die Kreuzfahrtsparte der MSC Group weitere zwei Milliarden Euro in eine neue Luxus-Kreuzfahrtmarke mit vier Schiffen, die von 2023 bis 2026 in Dienst gestellt werden – jedes Jahr eines.

MSC Cruises, das mehr als 200 Ziele auf fünf Kontinenten anläuft, vereint mehr als 180 Nationalitäten aus der ganzen Welt und bietet ein einzigartiges Kreuzfahrterlebnis, das vom europäischen Erbe des Unternehmens inspiriert ist. Erwarten Sie internationale Kulinarik, erstklassige Unterhaltung, preisgekrönte Familienprogramme und neueste, speziell für Kreuzfahrtgäste entwickelte Technologie an Bord.

Weitere Informationen über die Umweltverträglichkeit von MSC Cruises finden Sie unter www.msccruises.de/ueber-msc/nachhaltigkeit.

 

MSC Kreuzfahrten Pressekontakt:
MSC Kreuzfahrten GmbH
Dominik Gebhard
Head of PR (DACH)
Garmischer Straße 7
80339 München
Tel.: 089 – 856355-5509
dominik.gebhard@msccruises.de

Agentur Pressekontakt:
Faktor 3 AG
Franziska Labenz
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
Tel.: 040 – 679446-64
msc@faktor3.de

MSC Kreuzfahrten ankert im Internet auf www.msc-kreuzfahrten.de
Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Foto: (C) MSC Kreuzfahrten