Ein schillerndes Unternehmen feiert Geburtstag: Vor 225 Jahren wurde in Papenburg an der Ems die Meyer Werft gegründet. Sie ist bis heute in Familienhand – und eine der erfolgreichsten der Welt in ihrem heutigen Metier: dem Bau von modernen Kreuzfahrtschiffen. Der Berliner Journalist Roland Wildberg und Johannes Bohmann, Chefredakteur des KREUZFAHRT GUIDE im Verlag planet c, haben diesem Ereignis ein beeindruckendes Buch gewidmet: „Schiffbauer aus Leidenschaft“ blickt auf die faszinierende Geschichte der Werft zurück, die insgesamt über 700 Schiffe gebaut hat. Vorgestellt werden die Menschen, die hinter den Riesenwerken stehen und sie mit verblüffenden Ideen immer wieder neu erfinden. Das hochkomplexe Faszinosum Schiffbau wird aus den unterschiedlichsten Perspektiven anschaulich gemacht, begleitet von beeindruckenden Fotos und anschaulichen Grafiken. Und nicht zuletzt geht der Blick in die Zukunft einer umweltfreundlicheren Kreuzfahrt, an der die Meyer Werft so intensiv arbeitet wie kein anderes Schiffbauunternehmen der Welt.

Schiffbauer aus Leidenschaft: 255 Jahre MEYER WERFT Papenburg
Von Roland Wildberg und Johannes Bohmann (Mitarbeit)
Hardcover, fadengeheftet, 228 Seiten, mit 255 Fotos und Grafiken sowie Chronik-Teil und kompletter Liste aller gebauten Schiffe.
EUR 24,80. Auch in englischer Sprache erhältlich

Die Ausstellung zum Buch in Papenburg
In Zusammenarbeit mit planet c hat der Papenburger „Zeitspeicher“ (Alte Werft) eine Fotoausstellung zum Werftjubiläum realisiert. Sie wurde am 29. Februar eröffnet und ist bis zum 31. Oktober dieses Jahres zu sehen.