München, 30. Juli 2019 – Am Donnerstag (1. August) startet der 100-Tage-Countdown bis zur Taufe der MSC Grandiosa, dem ersten Schiff der Meraviglia-Plus-Klasse von MSC Cruises. TV-Star Michelle Hunziker wird am 9. November als Moderatorin durch das glamouröse Event führen.

Die Schiffe der Meraviglia-Klasse wurden entwickelt, um alle Bedürfnisse moderner Kreuzfahrtgäste optimal zu erfüllen. Die MSC Grandiosa wird das neue MSC Flaggschiff und zugleich das größte Schiff der Flotte mit dem umfangreichsten Angebot an Services und Leistungen sein.

Mit 11 Restaurants, 21 Bars und Lounges, erstklassigem Entertainment und einer beeindruckenden, mediterranen Promenade als Herzstück des Schiffes bietet die MSC Grandiosa viele gute Gründe für das perfekte Kreuzfahrterlebnis:

  1. Umweltschonende Technologien
    Im Einklang mit dem Umweltschutzprogramm von MSC Cruises, das auf einem tiefen Bekenntnis zu ökologischen Prinzipien basiert, setzt die MSC Grandiosa neue Maßstäbe in puncto Umweltbilanz und verfügt über modernste Umwelttechnologien.

Das Schiff weist eine deutlich gesteigerte Energieeffizienz aus und ist mit modernsten Recycling-Vorkehrungen, Abfallmanagementsystemen und innovativen Technologien für sauberere Schiffsemissionen ausgestattet.

  1. MSC for Me und ZOE
    ZOE, der weltweit erste KI-basierte Sprachassistent für die Kreuzfahrt, feierte im Frühjahr an Bord der MSC Bellissima seine Premiere. Er entstand in Zusammenarbeit mit HARMAN International. Als Teil von MSC for Me, dem digitalen Smart-Ship-Konzept, wird ZOE in jeder Kabine auf der MSC Grandiosa zu finden sein. Das Gerät spricht sieben Sprachen, kann hunderte von Fragen über die Kreuzfahrt beantworten und bietet Informationen über die Angebote und Services an Bord sowie Hilfe bei deren Buchung.

    Zusätzlich zu ZOE können die Gäste eine Reihe weiterer neuer Funktionen von MSC for Me nutzen, darunter die Chatfunktion über die MSC for Me App, den Friends and Family Locator1 oder die Buchung von Prepaid-Paketen vor Beginn der Kreuzfahrt.

  2. Ausgezeichnete Kulinarik
    Neben den drei À-la-carte-Restaurants mit mediterraner Küche und einem internationalen Buffetrestaurant können die Gäste aus vier exklusiven Spezialitätenrestaurants2 wählen:

    • Die spanisch-inspirierte HOLA! Tapas Bar empfängt ihre Gäste zu einem kulinarischen Erlebnis des renommierten 2-Sterne-Kochs Ramón Freixa. Das 150 Quadratmeter große Restaurant mit 56 Plätzen bietet eine gemütliche Atmosphäre, bei denen der mediterrane Lebensstil mit verschiedenen Gerichten und sogenannten „Shared Plates“ gefeiert wird.
    • Das französische Bistro L’ATELIER BISTROT zelebriert das „la joie de vivre“ mit einer Auswahl an herzhaften Snacks wie Tatar, Feinkost und Käse-Spezialitäten sowie traditionellen französischen Hauptgerichten wie Boeuf Bourguignon, Steak Tartar und Entenconfit.
    • Das BUTCHER’S CUT ist perfekt für alle Fleischliebhaber. Das moderne amerikanische Steakhouse-Konzept, das auch an Bord anderer MSC Schiffe sehr erfolgreich ist, hat eine offene Schauküche, sodass die Gäste die Zubereitung der Gerichte direkt beobachten können. Im rustikalen Ambiente mit einer Auswahl an Craft-Bieren, amerikanischen Weinen und raffinierten Cocktails ist dieses Spezialitätenrestaurant ein wahrer Genuss für die Sinne.
    • Die beiden Restaurants KAITO TEPPANYAKI und SUSHI BAR servieren moderne panasiatische Küche und japanische Kochkunst auf vier Teppanyaki-Grills. Hier zeigen die Köche mit spektakulären Tricks und Kniffen bei der Zubereitung authentischer Gerichte ihr Können und unterhalten damit die Gäste. Nebenan, mit Blick auf die belebte Promenade, bereiten die Sushi-Meister frisches Sushi, Sashimi und Tempura zu.
  3. Zwei exklusive Shows des „Cirque du Soleil at Sea“
    Die MSC Grandiosa wird das dritte MSC Kreuzfahrtschiff mit eigenen Shows des „Cirque du Soleil at Sea“ sein. Die beiden neuen, exklusiven Shows werden ausschließlich für die MSC Grandiosa konzipiert und werden auch nur dort zu sehen sein. Die langfristige Partnerschaft mit dem Cirque du Soleil begeisterte bereits die Gäste an Bord der MSC Meraviglia und der MSC Bellissima. Weitere Informationen zu den neuen Showkonzepten für MSC Grandiosa werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.
  4. Der luxuriöse MSC Yacht Club
    Der MSC Yacht Club mit glamourösen Suiten und 24-Stunden-Butlerservice ist eine Klasse für sich. Das „Schiff-im-Schiff“-Konzept schafft einen Ort zum Essen, Trinken, Schwimmen, Sonnenbaden und Verweilen in privater Clubatmosphäre, während die Passagiere gleichzeitig das umfangreiche Angebot eines großen Kreuzfahrtschiffes in Anspruch nehmen können.

    Die 95 exklusiven Suiten in den beliebten Vordecks des Schiffes haben einen einzigartigen Ausblick. Mit Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle, Memory-Schaummatratzen und einer kostenlosen Minibar können die Gäste sich auf ein rundum erholsames Urlaubserlebnis freuen.

1 gebührenpflichtig

2 Nicht im Reisepreis inbegriffen.

Mehr Infos zum Schiff können Sie unseren 100 Fakten zur MSC Grandiosa entnehmen.

Über MSC Kreuzfahrten GmbH: MSC Kreuzfahrten ist die deutsche Vertretung von MSC Cruises. Die größte Kreuzfahrtmarke Europas und Südamerikas ist die weltweit einzige Kreuzfahrtreederei in privater Hand. In den ersten zehn Jahren ihres Bestehens hat sie ein Wachstum von 800 Prozent erreicht und sich als eine der jüngsten Kreuzfahrtflotten zu einer starken Marke in der Branche entwickelt. MSC Cruises hat seinen Hauptsitz in Genf. In Deutschland können Gäste von MSC Kreuzfahrten ab Hamburg, Kiel und Warnemünde in See stechen. Auf den MSC Schiffen stehen deutschen Gästen deutschsprachige Mitarbeiter sowie vielfältige Services in deutscher Sprache zur Verfügung, wie zum Beispiel Bordprogramme und Menükarten, Kinderbetreuungsangebote, Landausflüge und deutsches Fernsehen. Die hochmoderne Flotte von MSC Cruises umfasst aktuell 16 Schiffe. MSC steht für einen elegant-mediterranen Stil und bietet seinen Gästen ein einmaliges Kreuzfahrterlebnis mit preisgekröntem Entertainment, feiner Küche mit authentischen Spezialitäten, zahlreichen Wellness-Angeboten, komfortablen Kabinen und einem ausgezeichneten Service. Auf den Schiffen der Fantasia-, Meraviglia- und Seaside-Klasse finden Gäste zudem den MSC Yacht Club, ein luxuriöses Schiff-im-Schiff-Konzept mit separaten Pool- und Restaurant-Bereichen sowie 24-Stunden-Butler-Service. Mit einem branchenweit einzigartigen Investitionsvolumen von 13,6 Milliarden Euro wird die MSC Kreuzfahrtflotte bis 2027 auf 29 Kreuzfahrtschiffe erweitert. MSC Cruises hat bereits sechs große Schiffsklassen-Prototypen entwickelt, die jedes Mal das Kreuzfahrterlebnis der Gäste durch innovatives Design und architektonische Meisterleistungen neu definiert haben. Ab 2023 kommt eine neue Schiffsklasse mit Luxusschiffen dazu, die neue, bahnbrechende Möglichkeiten für den Gästekomfort bietet. MSC Cruises fühlt sich Mensch und Natur verpflichtet. Ein respektvoller Umgang mit den Weltmeeren und die kontinuierliche Entwicklung neuer Umwelttechnologien sind zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie. MSC Cruises bietet seine Kreuzfahrten über ein umfangreiches Vertriebsnetzwerk in 70 Ländern an und beschäftigt über 23.500 Menschen auf der ganzen Welt – sowohl an Land wie auch an Bord seiner Schiffe. MSC Cruises ist Teil der MSC Group, die sich aus führenden Transport- und Logistikunternehmen zusammensetzt.

MSC Kreuzfahrten Pressekontakt:
MSC Kreuzfahrten GmbH
Dominik Gebhard
Head of PR (DACH)
Garmischer Straße 7
80339 München
Tel.: 089 – 856355-5509
dominik.gebhard@msccruises.de

Agentur Pressekontakt:
Faktor 3 AG
Franziska Labenz
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
Tel.: 040 – 679446-64
msc@faktor3.de

MSC Kreuzfahrten ankert im Internet auf www.msc-kreuzfahrten.de
Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Foto: MSC Kreuzfahrten