Von Hardrock über Schlager bis Glückspsychologie und Geschichtskurs

Hamburg, 20. Dezember 2018. Ein bisschen Promi-Luft im Urlaub schnuppern – Gäste der Mein Schiff Flotte können auch im nächsten Jahr mit ihren Stars in See stechen: Glam Metal Headbanging mit Steel Panther oder Omnium Gatherum auf der Full Metal Cruise, Schunkelparaden mit den Höhnern, Bläck Fööss und Klüngelköpp auf der ersten schwimmenden Karnevalshochburg oder ein Schlager Festival auf hoher See mit Vanessa Mai, voXXclub und Eloy de Jong. Erstmalig in 2019 wird auch Barbara Schöneberger sich in die Riege der Kreuzfahrt VIPs einreihen.

Besonders prominent geht es auch auf den Reisen der Mein Schiff Herz zu. Kulinarischer Botschafter des Schiffes ist Sternekoch Johann Lafer, der das vielfältige Menü-Angebot im Inklusivrestaurant Atlantik gestaltete. Als musikalische Botschafterin tritt Mary Roos an, die mit Auszügen ihres Erfolgsprogramms „Nutten, Koks und frische Erdbeeren“ auftreten wird. Für Lachmuskeln sorgt der Quatsch Comedy Club mit maßgeschneiderten Live-Shows für die Mein Schiff Herz. Koch und Künstler sind 2019 jeweils bis zu vier Mal an Bord, Termine gibt es auf der Website von TUI Cruises.

Neben den Highlight-Reisen, die schon seit Jahren Erfolgsgeschichte bei TUI Cruises schreiben, gibt es auch auf vielen weiteren Routen ein zusätzliches Gastkünstler-Programm zu erleben. Konzerte, Shows und Lesungen sorgen für vielfältige Premiumunterhaltung im Urlaub:

Im Frühjahr wird es „Saxy auf hoher See“, wenn Noah Fischer vom 01.04. – 16.04.2019 an Bord der Mein Schiff 4 anheuert. Nicht erst seit seinem Engagement bei Udo Lindenberg – der 2019 auch selbst wieder die Mein Schiff 1 rockt – ist Fischer einer der gefragtesten Saxophonisten Deutschlands.

Eine der erfolgreichsten deutschen Schriftstellerinnen erwartet die Gäste der Mein Schiff 6 vom 08.04. – 24.04.2019 sowie 27.10. – 12.11.2019. Hera Lind begeistert mit humorvollen Lesungen aus ihren Bestsellern und Schreibworkshops in exklusivem Kreis.

Walter Plathe wirkte zunächst in der DDR in Spielfilmen und TV-Produktionen mit – insbesondere aber seine Hauptrolle in der ZDF-Serie „Der Landarzt“ machte ihn bundesweit bekannt. Vom 10.06. – 22.06.2019 nimmt er die Gäste der Mein Schiff 3 mit auf eine humoristische Reise.

Als langjähriger Korrespondent der ARD und Experte für Außen- und Sicherheitspolitik, lenkt Werner Sonne den Blick auf aktuelles Weltgeschehen: In seinen Lesungen vom 22.06. – 09.07.2019 an Bord der Mein Schiff 3 beleuchtet er die weltpolitische Situation vor dem Hintergrund von Machtverschiebung und Unordnung.

Sich von Kultfigur „Mutter Beimer“ (Lindenstraße) in spannende Geschichten verwickeln lassen können die Gäste der Mein Schiff 4 vom 08.08. – 20.08.2019. Marie-Luise Marjan ist eine von Deutschlands bekanntesten Schauspielerinnen und erobert die Herzen auf dieser Reise mit einzigartigen Lesungen.

In der vordersten Linie der Unterhaltungsfront steht Comedystar Ingolf Lück. Er geht mit Kabarettproduktionen und der Premiere seines neuen Soloprogramms an Bord der Mein Schiff 1 vom 04.09. – 19.09.2019.

Erleben Sie den wohl bekanntesten Historiker Deutschlands und ehemaligen Chefhistoriker des ZDF, Prof. Dr. Guido Knopp vom 25.10. – 08.11.2019 auf der Mein Schiff 2. Die gelungene Verknüpfung von exakt recherchierter und spannender Information begeistert weltweites Publikum, weshalb Knopp nicht zuletzt mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen gewürdigt wurde.

Für Urlauber, die den Horizont auch intellektuell erweitern möchten, bieten sich die Vorträge der Experten aus den unterschiedlichsten Fachbereichen an, die an Bord der Mein Schiff Flotte als Infotainer auftreten: Wer erfahren möchte, wie man auf Reisen im Ausland Fettnäpfchen vermeidet oder sich in die Geheimnisse der Glückspsychologie einweihen lassen möchte, hat auf unterschiedlichen Routen im kommenden Jahr die Möglichkeit dazu.

Weitere Informationen zu Gastkünstlern und Infotainern auch unter https://www.tuicruises.com/an-bord/bordunterhaltung

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern, und des
global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg
bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Die Mein Schiff Flotte von TUI
Cruises verfügt aktuell über eine Bettenkapazität von 14.886 (Mein Schiff 1: 2.894, Mein Schiff 2: 1.912, Mein Schiff
3 & 4: jeweils 2.506, Mein Schiff 5 & 6: jeweils 2.534). Mit seinem Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an
Gäste, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen des
Premium Alles Inklusive-Angebots sind an Bord der Mein Schiff Flotte die meisten Speisen und Getränke, die
Nutzung des SPA- & Sport-Bereichs aber auch das vielfältige Unterhaltungsprogramm bereits im Reisepreis
enthalten. Und die Flotte wächst weiter: 2019 kommt mit der neuen Mein Schiff 2 ein weiterer Kreuzfahrtneubau
hinzu, bis 2022 bleibt die aktuelle Mein Schiff 2 unter dem Namen Mein Schiff Herz der Flotte erhalten. Somit
verfügt TUI Cruises ab 2019 über sieben Schiffe mit einer Kapazität von rund 17.800 Betten. Ein weiterer
Schiffsneubau, die Mein Schiff 7, ist für 2023 geplant. Für 2024 und 2026 hat TUI Cruises zwei LNG-Neubauten bei
der italienischen Werft Fincantieri in Auftrag gegeben. Das Flottenwachstum erfolgt nachhaltig, denn
umweltbewusstes unternehmerisches Handeln ist fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die
neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.

Diese Meldung sowie Bildmaterial finden Sie unter www.tuicruises.com/presse.

Die neuesten Informationen aus unserem Unternehmen bekommen Sie über
unsere Social Media-Kanäle.
Website: www.tuicruises.com
Blog: www.tuicruises.com/blog
Facebook: www.facebook.com/MeinSchiff
Twitter: www.twitter.com/tuicruises
Instagram: www.instagram.com/meinschiffofficial
Datenschutzhinweis: www.tuicruises.com/datenschutz

Foto: Comedystar Ingolf Lück feiert Premiere seines Soloprogramms an Bord © Frank Küppers

%d Bloggern gefällt das: